Unsere Zertifizierungen und Auditierungen

Sie wol­len Ihr Unter­neh­men durch CSR-Zer­ti­fi­zie­rung für nach­hal­ti­ge, sozi­al ver­ant­wort­li­che Geschäfts­po­li­tik pro­fi­lie­ren?

Sie inter­es­sie­ren sich für ein Zer­ti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren zur Qua­li­fi­zie­rung Ihrer Lie­fe­ran­ten für Nach­hal­tig­keit und sozia­le Ver­ant­wor­tung in der Lie­fer­ket­te?
Sie sind Lie­fe­rant und benö­ti­gen Nach­wei­se für Ihre nach­hal­ti­ge, sozi­al ver­ant­wort­li­che Geschäfts­po­li­tik?

CSR-Zertifizierung durch unser anerkanntes Verfahren sustaincert26000®

Sie wol­len Ihr Unter­neh­men am Markt pro­fi­lie­ren? Der Nach­weis einer nach­hal­ti­gen, sozi­al und öko­lo­gisch ver­ant­wort­li­chen Geschäfts­po­li­tik fin­det bei Kun­den, Beschäf­tig­ten, Lie­fe­ran­ten, Ban­ken und Öffent­lich­keit immer stär­ke­re Beach­tung und wird ver­mehrt zum fes­ten Bestand­teil öffent­li­cher Aus­schrei­bun­gen und der Lie­fe­ran­ten­qua­li­fi­ka­ti­on gro­ßer Unter­neh­men.

Seit 2011 gibt es die DIN ISO 26000 Leit­fa­den zur gesell­schaft­li­chen Ver­ant­wor­tung. Die­ser inter­na­tio­na­le the­men- und bran­chen­über­grei­fen­de Stan­dard nor­miert Hand­lungs­emp­feh­lun­gen zu Unter­neh­mens­füh­rung, Men­schen­rech­ten, Umwelt, Arbeits­prak­ti­ken, Betriebs- und Geschäfts­prak­ti­ken und Kon­su­men­ten­an­lie­gen.

Mit unse­rem aner­kann­ten Zer­ti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren sustaincert26000® kön­nen wir eine objek­ti­ve und vali­de Aus­sa­ge über die Inte­gra­ti­on aner­kann­ter CSR-Stan­dards in die Geschäfts­po­li­tik Ihres Unter­neh­mens tref­fen.

Wir ori­en­tie­ren uns an Ihren Nach­hal­tig­keits­zie­len und hel­fen Ihnen, durch kon­kre­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen die­se Zie­le zu errei­chen und die Beach­tung der Grund­sät­ze der Norm nach­zu­wei­sen.

CSR Lieferanten-Präqualifikation durch sustaincert26000®basic

Sie wol­len nicht nur für Ihr Unter­neh­men eine sozi­al ver­ant­wort­li­che, nach­hal­ti­ge Geschäfts­po­li­tik nach­wei­sen, son­dern Sie wol­len auch, dass Ihre Lie­fe­ran­ten einen ent­spre­chen­den Qua­li­fi­zie­rungs­nach­weis erbrin­gen?

Seit 2011 gibt es die DIN ISO 26000 Leit­fa­den zur gesell­schaft­li­chen Ver­ant­wor­tung. Die­ser inter­na­tio­na­le the­men- und bran­chen­über­grei­fen­de Stan­dard nor­miert auch Hand­lungs­emp­feh­lun­gen zur CSR-Qua­li­fi­zie­rung im Lie­fer­ket­ten­ma­nage­ment.

Mit unse­rem aner­kann­ten Zer­ti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren sustaincert26000®basic für die Lie­fe­ran­ten-Präqua­li­fi­ka­ti­on kön­nen wir die Inte­gra­ti­on aner­kann­ter CSR-Stan­dards in die Geschäfts­po­li­tik von Lie­fe­ran­ten ana­ly­sie­ren, den Lie­fe­ran­ten Emp­feh­lun­gen geben und das Errei­chen der Nach­hal­tig­keits­zie­le zer­ti­fi­zie­ren.